Willkommen in der Kryptoökonomie

Mit dem Universal-Einsteigerkurs die Welt der Blockchain-Technologie betreten

Der Universal-Einsteigerkurs

Decentralized Finance, Non-fungible Tokens, Kryptowährungen, Blockchain … das alles klingt sehr kompliziert und wirkt auf den ersten Blick wenig verständlich. Und das ist es auch. Die Kryptoökonomie ist inzwischen sehr groß, vielseitig und kompliziert geworden. Um neuen Marktteilnehmer:innen oder Interessent:innen dabei zu helfen, hier einen optimalen Überblick zu behalten, benötigt es viel Erfahrung und Expertise. Wir haben daher den Universal-Einsteigerkurs entwickelt, um eben diese Personen beim Einstieg optimal zu begleiten.

Für wen ist dieser Kurs zu empfehlen?

  • Menschen, die bereits erste Erfahrungen im Markt haben und diese vertiefen und erweitern möchten
  • Einsteiger, die gerade erst beginnen, sich mit der Thematik zu befassen und optimal starten möchten
  • Alle, die mit der Idee spielen, sich tiefer mit der Materie Blockchain und Kryptoökonomie zu befassen

Die sogenannte Kryptoökonomie ist ein Oberbegriff für diverse Einsatzbereiche der Blockchain-Technologie – jener Technologie, die ein wesentlicher Bestandteil der Erfindung von Bitcoin war. Es benötigt sehr viel Zeit, Mühe und Hirnschmalz, um sich mit der Welt der Blockchain-Technologie auseinander zu setzen und sich darin wirklich zurecht zu finden. Besonders zu Beginn fehlt oft die Orientierung und das benötigte Wissen. Und um sich wirklich fundiert auszukennen, müsste man inzwischen vielleicht schon Kenntnisse in Wirtschaft, IT, Finanzen, Steuern und Kunst gleichzeitig mitbringen.

Mit dem Universal-Einsteigerkurs soll eine fundierte Grundlage gegeben werden, die aus Wissensvermittlung, Bewusstseinsschaffung und Handlungsempfehlungen besteht. Zusätzlich zu den Vortragsinhalten werden Handouts und Empfehlungen in PDF-Form an die Teilnehmer:innen gesendet. Ein breiter Überblick über alle relevanten Themengebiete kombiniert mit einer fundierten Wissensgrundlage soll helfen, dieses umfangreiche und komplexen Umfeld möglichst gut zu manövrieren.

Inhalte: Das angebotene Kursmaterial basiert auf Inhalten von unterschiedlichen Vorträgen, Seminaren und Workshops, die in den letzten Jahren vom Vortragenden gehalten wurden. Die Inhalte wurden dabei stets weiter ausgebaut und aktualisiert. Aufgrund dieser jahrelangen Erfahrungswerte und dem diversen Teilnehmerfeedback, ist dieser Kurs stark darauf ausgerichtet, die wichtigsten Aspekte abzubilden und ein möglichst einfach Verständnis zu vermitteln.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse oder mehr schaden nicht, jedoch ist der Vortrag so ausgerichtet, dass die Inhalte für alle Teilnehmer:innen verständlich aufbereitet werden.

Rationale: Investiert in euer Wissen, statt Lehrgeld zu zahlen. Viele Fehler sind vermeidbar und auf besserem Fundament stehende Handlungen zahlen sich oft mehr aus. Ziel: Mehr Upside, weniger Downside.

Jetzt professionell in die Kryptoökonomie starten!

Am 27.09.2021Am 04.10.2021

Ablauf:
ca. 3.5 – 4h Online-Seminar
Anschließend Open End Diskussion und Q&A

 

Ergebnis:
Nach diesem Online-Seminar sollt ihr ein solides Grundwissen über die wichtigsten Themenbereiche besitzen, welches euch befähigen soll euch eigenständig im Kryptomarkt zu bewegen. Ihr versteht die Funktionsweise der Blockchain-Technologie und könnt basierend darauf die Lösungsansätze verschiedenster Projekte verstehen. Ihr kennt die wichtigsten Begriffe, Ressourcen, Personen, Unternehmen und Websites. Über diverse Handlungsempfehlungen wisst ihr, wie man in unterschiedlichen Situationen klug agiert und die häufigsten Fehler vermeidet.

 

Extras:
Wir betreiben einen Krypto-Helpdesk (Telegram-Chatgruppe) für alle eure weiteren Fragen – auch über das Seminar hinaus.
Unterlagen: Begriffsglossar in PDF, Handout, Ref-Liste


Ziele

Inhalte

  1. Orientierung in einem großen, komplexen Umfeld
  2. Handelsempfehlungen & Risikomanagement
  3. Individuelle Fragebeantwortungen

Der Universal-Einsteigerkurs soll euch einen breiten Überblick über alle relevanten Themengebiete verschaffen und euch eine fundierte Grundlage darin geben. Mit diesem Wissen ausgestattet, sollt ihr in der Lage sein, euch in diesem umfangreichen und komplexen Umfeld möglichst gut zurecht finden.

Blockchain | Kryptowährungen | Smart Contracts | Decentralized Finance (DeFi) | Non-fungible Token (NFTs) | Börsen & Wallets | Yield Farming
Inkludiert: relevante Unternehmen, Investmentmöglichkeiten, Social Media und Apps

Die genannten Themengebiete decken alle wesentlichen Bereiche ab, die für den Einstieg in die Kryptoökonomie entscheidend sind. Das Seminar spannt von den Ursprüngen bis zu den aktuellsten Themen. Die Teilnehmer:innen erhalten zu den einzelnen Gebieten einen möglichst fundierten Überblick abgerundet mit einigen Deep Dives.

Ihr Termin ist noch nicht dabei? Schreiben Sie uns kurz auf office@validvent.com und wir melden uns sobald neue Termine bekannt werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Zum Vortragenden - Über mich


Mein Name ist Mag. Lukas Leys, MSc und ich bin schon im Jahr 2013 erstmals auf Bitcoin gestoßen. Nachdem ich es zuerst ignoriert hatte, kam ich durch meine Diplomarbeit an der Universität Innsbruck im Jahr 2014 dazu, mich mit der Thematik intensiv im Detail auseinanderzusetzen. Nach über 170 Seiten akademischer Arbeit „Bitcoin and Cryptographic Finance. Technology, Shortcomings and Alternative Cryptocurrencies“ lies mich dieses Thema natürlich nicht mehr los.

Seit dem Jahr 2017 habe ich angefangen regelmäßig Seminare, Workshops und Vorträge dazu zu geben und eine große Anzahl an Personen darin auszubilden. Der Personenkreis reichte von Freunden über Unternehmer:innen bis zu führenden Politiker:innen von Österreich. Die Blockchain-Technologie ist für mich sowohl privater als auch unternehmerischer Lebensinhalt.

Das vermitteln von fundiertem Wissen in diesem Bereich um Menschen zu helfen, sich hierin zurecht zu finden ist mir ein besonderes Anliegen.

Qualifikationen


Founder und CEO des Legal Tech Startups kontractory, Co-Founder und Partner von Validvent, Chainlink Community Advocate, Vortragender, Educator, Berater

  • Mag. Internationale Wirtschaftswissenschaften (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck)
  • MSc Banking and International Finance (Cass Business School London, Among the 1% best business schools in the world, AMBA, EQUIS, AACSB)
  • BSc Management and Economics (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck)
  • Dipl. Trainer für Erwachsenenbildung (Dr. Matyas Galffy)
  • Certified Ethereum Specialist (University of Nicosia)
  • Oxford Fintech Programme & Blockchain Strategy Programme (Saïd Business School, University of Oxford)
  • Viele weitere Weiterbildungen in unterschiedlichen Bereichen
  • Viele Jahre an persönlicher Erfahrung in der Kryptoökonomie

Mehr zu uns

Lesen Sie auch unsere regelmäßigen Beiträge auf Insights oder kontaktieren Sie uns direkt bei Fragen. Unser insgesamtes Dienstleistungsportfolio finden Sie auf www.validvent.com.

Unsere Kanäle: FacebookInstagramLinkedInTwitter